Geschichte

Im Jahr 1992 als Spin Off aus der Universität Paderborn gegründet, liegt der Unternehmensfokus der ITEK GmbH bis heute auf der Optimierung zwischenbetrieblicher Informations- und Kommunikationsprozesse. ITEK optimiert seitdem Prozesse, etabliert entsprechende Standards und leitet die Projekte zwischen einzelnen Unternehmen bis hin zu ganzen Branchen.

 

ITEK pflegt enge Kontakte zur Universität Paderborn, zur Hochschule für Oekonomie und Management (FOM) in Essen sowie zu Branchenverbänden in Industrie, Handel und Handwerk. Als unabhängige Beratungsgesellschaft liegen die Tätigkeitsfelder in den Bereichen Produktdatenmanagement und systemübergreifende Anbindungen (B2B-Integration).

"Unsere Kunden möchten die Chancen optimierter B2B-Prozesse als Wettbewerbsvorteil nutzen. Wir möchten der Partner sein, der den Erfolg ermöglicht."

 

Prof. Dr. Uwe Kern (Geschäftsführender Gesellschafter)



News

Open Datacheck: Scorecard geht in den Testbetrieb

In der KW 34 beginnt der Testbetrieb der Scorecard Funktion in Open Datacheck. Diese neue Funktion wendet sich an Entscheider aus Vertrieb (Hersteller) und Einkauf (Großhandel) und drückt die Qualität und den Umfang der Produktstammdaten auf Open Datacheck aus. Außerdem werden Handlungshinweise zur Verbesserung des Scores (z. B. Lieferung von Badplandaten, Klassifizierung nach ETIM) gegeben. 

 

mehr lesen

Open Datacheck - Weitere Hersteller liefern Produktstammdaten nach DQR 4.0

Viele Hersteller arbeiten aktuell auf Hochtouren daran, die neuen Anforderungen an die Stammdaten zu erfüllen, zumal die bisherigen Qualitätsanforderungen am 30.9.2018 ihre Gültigkeit verlieren. In den letzten Tagen haben vier weitere Lieferanten Daten nach der neuen Qualitätsanforderungen DQR 4.0 auf Open Datacheck freigegeben:

mehr lesen

Gebr. Ostendorf liefert Daten nach DQR 4.0

Als erster Lieferant von Open Datacheck hat der Hersteller Gebr. Ostendorf Kunststoffe seine Produktstammdaten für das Sanitärsortiment nach der neuen Datenqualitätsrichtlinie DQR 4.0 geliefert. Diese wurde im April 2018 verabschiedet. Zusammen mit dem Service Team konnte Ostendorf die Produktstammdaten schnell an die neuen Anforderungen anpassen und die Daten stehen ab sofort dem Großhandel über Open Datacheck zur Verfügung.

 

mehr lesen

SHK AG startet eigene Produktstammdatenplattform mit ITEK

Die SHK AG zählt zu den führenden Full-Service-Kooperationen des SHK-Fachhandwerks in Deutschland. 1988 von unabhängigen Handwerksunternehmern gegründet, die erste Kooperation ihrer Art in der Branche. Heute bündeln dort rund 900 Mitgliedsunternehmen ihre Belange in den Bereichen Einkauf, Marketing, Betriebswirtschaft, IT, Weiterbildung und Erfahrungsaustausch.

 

Im Rahmen einer eigenen Produktstammdatenplattform mit der ITEK-XS-Technologie wird die SHK AG ihre Prozesse weiter verbessern und somit weitere Vorteile für die Mitglieder bieten. Die Daten der Hersteller werden nun Schritt für Schritt auf die Plattform geladen und anschließend für die Mitglieder der SHK AG zugänglich gemacht. Alle Funktionen werden über das bereits implementierte ITEK-XS-Supplierportal realisiert.

8 neue Mitglieder bei Open Datacheck im zweiten Quartal 2018

Im zweiten Quartal konnte Open Datacheck insgesamt 8 neue Mitglieder begrüßen. Die Produktdatenlieferungen befinden sich aktuell in der Aufbereitung. Die Firma Sotin Chemische und technische Produkte hat darüberhinaus bereits mit der Klassifizierung der Produktstammdaten nach ETIM 7 begonnen.

mehr lesen