Kosteneinsparungen durch neues EDI-Mailsystem

Der Einsatz nicht einheitlicher, zum Teil veralteter oder auch zu teurer Technologien gab den SHK-Branchenverbänden ARGE Neue Medien und DG Haustechnik den Anlass, gemeinsam ein modernes System aufzusetzen, das durch ITEK konzipiert wurde. Das neue System ist für alle, auch nationale und internationale Partner von SHK-Industrie und SHK-Großhandel, zugänglich. Eine einfache Anbindung auf SMTP Basis ist garantiert. Umfangreiche Funktionen ermöglichen eine komfortable Bedienung des Systems.

 

Ein differenziertes Sicherheitskonzept rundet das Konzept ab. Besonders attraktiv ist das Mailsystem dadurch, dass es für den einzelnen Nutzer günstiger wird, je mehr Teilnehmer insgesamt angebunden sind. Das bedeutet: Mit je mehr Geschäftspartnern ein Unternehmen über das Mailsystem kommuniziert, umso günstiger wird die Kommunikation für alle Teilnehmer. Details im Infoblatt.