Aus SHK Datacheck wird Open Datacheck

Die Qualitätsprüfung von Lieferantendaten durch SHK Datacheck erfolgt inzwischen auch für Nicht-SHK Branchen, etwa in angrenzenden Bereichen wie Elektro, Baustoffe oder Tiefbau. Mit Open Datacheck erfolgt nun auch eine namentliche Öffnung der Plattform, der dann weitere strategische Schritte und Kooperationen folgen können. Für bestehende Vertragspartner ist die Namensänderung mit keinen Veränderungen in den Abläufen oder Prüfkriterien verbunden.