ETIM 7 ist veröffentlicht

Mit der aktuellen Veröffentlichung der ETIM Version 7 steht nun der SHK Branchenstandard mit ca. 2.700 Produktklassen inkl. definierter Merkmale zur Verfügung. Die ETIM Klassifizierung erlaubt die einheitliche Darstellung der zum Teil sehr komplexen Produktwelt. Im Großhandel wird dadurch das Auffinden der Produkte, die Erstellung von Katalogen und die Beratung am Kunden erheblich vereinfacht. Für die Industrie wird die Möglichkeit geschaffen, dass ihre Produkte in den riesigen Sortimentsbereichen gut gefunden und damit dem Endkunden angeboten werden können. 

Vertreter aus Industrie und Handel (Mitglieder von ARGE Neue Medien und DG Haustechnik) haben in diversen Workshops zunächst für die Produktbereiche Sanitärarmaturen, Wannen, Sanitärkeramik, Duschabtrennungen und Badausstattung die verschiedenen Produktklassen auf deren Anwendbarkeit im deutschen Markt geprüft. Neben der Übersetzung der Klassennamen wurden die Synonyme, Merkmalsnamen und Merkmalswerte überarbeitet.

 

Dokumentation

 

Auf unserer Webseite etim-shk.itek.de finden Sie eine Tabelle, welche die bearbeiteten Klassen und deren Merkmale im Excel-Format darstellt. Die kompletten Klassenbeschreibungen erhalten Sie im CSV- und PDF-Format auf Anfrage (info@itek.de).

 

Die ETIM Version 7 wird in den nächsten Tagen auch im CMT (Classification Management Tool) zur Verfügung stehen.

 

Nächste Schritte für Hersteller

 

Nachdem nun die Standardisierung geregelt ist, sollten Lieferanten ihre Produktdaten nach ETIM 7 zur Verfügung stellen, um in den Genuss der genannten Vorteile zu kommen. Unsere Open Datacheck Experten können Sie bei der Aufbereitung der Daten gemäß ETIM 7 unterstützen. Sprechen Sie uns an (Ansprechpartner: Jan Ernst, mail@open-datacheck.de, Tel. 05251 1614-14).

 

Nächste Schritte für Großhändler

 

Großhändler sollten ihre Lieferanten auf die Notwendigkeit der Bereitstellung von klassifizierten Daten aufmerksam machen und diese Daten einfordern. 

 

Als ETIM Stabstelle SHK stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung (info@itek.de, Tel. 05251 | 1614-0).