ETIM Stabsstelle Baustoffe

ETIM ist eine offene und frei zugängliche Artikelklassifikation, die es ermöglicht, Produkteigenschaften einheitlich und übersichtlich zu beschreiben, sowohl national als auch international.

  • Wahl von ETIM als den Klassifizierungsstandard für die Baustoffbranche.
  • 2022 Veröffentlichung des Sektors Baustoffe in Deutschland.
  • Bereits 1.400 Klassen können zur Produktklassifizierung genutzt werden.

Im Jahr 2022 wurde der Sektor Baustoffe auch für ETIM Deutschland veröffentlicht. Die Handelshäuser, die sich im Bereich Datenmanagement für Bauprodukte im Groß- und Einzelhandel (DPB) organisieren, haben bereits im Jahr 2021 beschlossen, ETIM als den Klassifizierungsstandard für die Baustoffbranche auszuwählen. ETIM International entwickelt den Sektor “Building materials” bereits seit mehreren Jahren weiter.

Wir als ITEK haben die Stabsstellenarbeit für diesen Sektor übernommen und setzen uns dafür ein, diesen Standard mithilfe der Mitglieder zu aktualisieren und weiterzuentwickeln.

ETIM im Sektor Baustoff

Für den Sektor Baustoff stehen bereits 1.400 Klassen bereit, die zur Klassifizierung der Daten genutzt werden können.

ETIM DATENERFASSUNG

ETIM Klassifizierung

Die ETIM Klassifizierung erlaubt die einheitliche Darstellung der zum Teil sehr komplexen Produktwelt. Im Großhandel werden dadurch das Auffinden der Produkte, die Erstellung von Katalogen und die Beratung am Kunden erheblich vereinfacht. Für die Industrie wird die Möglichkeit geschaffen, dass ihre Produkte in den riesigen Sortimentsbereichen gut gefunden und damit dem Endkunden angeboten werden können.

ETIM Check Up

Eine ETIM Klassifizierung erhöht u. a. in der Regel Ihre Umsätze im Online Shop des Großhandels. Mit dem kostengünstigen Check Up analysieren wir Ihre Produktdaten und geben Ihnen konkrete Hinweise für eine mögliche Umsetzung einer ETIM Klassifizierung. So erhalten Sie Entscheidungssicherheit bei der ETIM Klassifizierung Ihres Sortiments.

ETIM Mitgliedschaft

Durch die ETIM Klassifizierung entstehen erhebliche Vorteile beim Finden von Produkten in großen Datenbeständen (z. B. Shops). Die Nutzung des Standards ist frei. Wer allerdings an der Entwicklung des Standards mitwirken möchten, muss ETIM Mitglied werden.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Sollten Sie Fragen zu einer ETIM Mitgliedschaft, zur Klassifizierung der Daten oder andere Themen haben, melden Sie sich gerne bei uns.

Aktuelles

Anmeldung