Open Datacheck: Scorecard geht in den Testbetrieb

In der KW 34 beginnt der Testbetrieb der Scorecard Funktion in Open Datacheck. Diese neue Funktion wendet sich an Entscheider aus Vertrieb (Hersteller) und Einkauf (Großhandel) und drückt die Qualität und den Umfang der Produktstammdaten auf Open Datacheck aus. Außerdem werden Handlungshinweise zur Verbesserung des Scores (z. B. Lieferung von Badplandaten, Klassifizierung nach ETIM) gegeben. 

 

Teilnehmer aus dem Kreis der Hersteller können ihre Scorecard direkt in Open Datacheck aufrufen und Verbesserungspotenziale erschließen. Ziel der nun beginnenden Testphase ist es, diese neue Funktion zunächst mit den angeschlossenen Lieferanten zu testen, bevor die Ergebnisse dann den an Open Datacheck teilnehmenden Großhändlern zur Verfügung gestellt werden. Die Scorecard wird zukünftig auch in Einkaufsgesprächen des Großhandels verwendet. 

 

Bei Fragen oder Anmerkungen steht das Open Datacheck Team gerne zur Verfügung.