Omni Channel Stream

Omni Channel Stream (OCS) ist eine Technologie zur Verteilung Ihrer Produktstammdaten an Ihre Marktpartner und Plattformen im Vertriebskanal. Basierend auf unserer XS-Technologie haben Sie die Möglichkeit, Ihre Produktstammdaten aus Ihrer eigenen Datendrehscheibe vollautomatisch an die verschiedenen Zielsysteme im Markt (Online-Shops, Marktplätze, E-Procurement-Systeme, Handwerker-Software, Planer- und Architekten-Software usw.) zu verteilen.

Sie stellen Ihre Daten in einem definierten Format zur Verfügung, z. B. aus Ihrem PIM-System, aus Open Datacheck oder auf einem anderen Weg und sorgen für eine perfekte Präsenz in den Systemen Ihres Vertriebsweges. Es sind bereits eine Vielzahl von Schnittstellen für unterschiedliche Zielsysteme verfügbar, so dass Sie in der Regel sofort durchstarten können. Das ist aktive Verkaufsförderung durch Produktstammdaten.

Wie funktioniert der Omni Channel Stream?

Eine zentrale Plattform zur Multi Channel Verteilung Ihrer Produktstammdaten

Fakten

Eingangsformate

Wählen Sie selbst aus, in welchem Format Sie Ihre Daten in den Omni Channel Stream einspielen. Egal welche Exporte Sie z. B. aus Ihrem PIM System haben, Sie wählen die Struktur!

Service Team

Ihnen steht zu jeder Zeit das Service Team von ITEK zur Verfügung. Die Datenexperten von ITEK helfen Ihnen bei jeder Fragestellung.

Kanäle

Sie entscheiden selbst, welche Kanäle Sie automatisch über den Omni Channel Stream bedienen! Sie haben die Wahl zwischen mehr als 300 Kanälen!

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Wir machen im ersten Schritt einen kostenlosen Checkup mit Ihnen!

Vorteile Omni Channel Stream

Automatische Marktversorgung


Sie haben die Möglichkeit jeden Ihrer Zielmärkte durch eine einzige Plattform mit Daten zu versorgen

Einfache Verteilung


Einfache Verteilung Produktstammdaten auf eine Vielzahl von Plattformen, Sie müssen nur einmal verteilen

Service Team


Das Service Team von ITEK steht Ihnen zu jeder Zeit mit Unterstützung zur Verfügung

Alle Formate


Alle branchenüblichen Datenformate und Standards können verarbeitet und verteilt werden

Weniger Rückfragen


Weniger Rückfragen und Abstimmvorgänge mit Fachabteilungen der verschiedenen Großhändler und Zielkanäle

Zentralisiert


Ihre Produktstammdaten stehen an einem zentralen Ort zu jeder Zeit zur Verfügung

AKTUELLES

Erfahren Sie mehr über den Omni Channel Stream oder sprechen Sie uns direkt an!

DQR 4.0 läuft zum 31.10.2019 aus

News / Open Datacheck  - 
Durch den Auslauf der zwischen den Verbänden vereinbarte DQR 4.0 am 31.10. werden ab November nur noch Datenlieferungen nach der DQR 5.0 bzw. 5.1 auf Open Datacheck angenommen. Folgende Änderungen ergeben sich aus den neuen Versionen:

DQR 5.0

  • Artikelkurzbeschreibung (zusätzliche Texte) wird Pflicht
  • Artikelbeschreibung (zusätzliche Texte) wird bedingt Pflicht
  • Artikelzubehör wird Pflicht, wenn in anderen Publikationen z. B. Druck enthalten
  • Standardlieferzeit wird Pflicht für Standardartikel, Ersatzteile A und B, sowie Varianten und Schüttgut
  • GTIN wird Pflicht, wenn die Produkte diese aufgedruckt haben bzw. in anderen Publikationen diese bereitgestellt werden
  • Einführung der Übertragung von gelöschten Artikeln (Optional)
  • Einführung der Kennzeichnung der Haftungsübernahmevereinbarung (Optional)
  • Einführung weiterer Dokumentenarten (Produktvideo, Montagevideo, Tutorial, Einzelprospekt, Brandschutz, Explosionsschutz, Arbeitsschutz, Korrosionsschutz, CE-Konformitätserklärung, VDS-Zulassung, Schallschutznachweis) (Optional)
  • Übertragung von Dokumenten, die mehreren Dokumenttypen entsprechen
  • Textlängen von Attributklasse, Attributname, Attributwert, Attributeinheit und Attributwertbeschreibung auf 60 Zeichen erweitert

DQR 5.1

Mit der Verison 5.1 wird die Bereitstellung der Informationen zur Entsorgung der Verpackung und der Elektroentsorgung möglich. Hierzu werden die folgenden Informationen im Kopf der Daten aufgenommen:

  • Artikel mit systemrelevanter Verpackung vorhanden (Ja / Nein) (Pflicht)
  • LUCID-Nummer (Bedingt Pflicht, wenn Artikel mit Systemrelevanter Verpackung vorhanden)
  • Entsorgungsdienstleister (Pflicht)
  • WEEEE-Artikel enthalten (Ja / Nein) (Pflicht)
  • WEEEE-Registrierungsnummer (Bedingt Pflicht, wenn WEEE-Artikel vorhanden)

Wenn Sie Fragen zur DQR 5.0 oder 5.1? Das Datacheck Service Team hilft gerne unter service(at)open-datacheck.de oder 05251-161414

Zurück

Kontakt