Datenempfehlung des DG Haustechnik


Die Datenempfehlung des DG Haustechnik richtet sich an Lieferanten von DG-Haustechnik-Mitgliedern, die ihre Daten qualitativ hochwertig über Open Datacheck und nach einem einheitlichen Standard zu ihren Kunden im Großhandel übermitteln möchten.

 

Seit dem 1.4.2018 gilt für Lieferanten, die an Open Datacheck teilnehmen, die neue Datenqualitätsrichtlinie der Branche in der Version 4.0. Zur Implementierung können die Schnittstellenbeschreibung und die Wissensdatenbank von Open Datacheck genutzt werden.

  

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter mit allen wichtigen Infos zu den B2B-Standards in Ihrer Branche.


News

Ariston Thermo Deutschland liefert ETIM klassifizierte Daten nach DQR 4.0

Die Ariston Thermo Gruppe ist ein weltweit agierender Partner für energieeffizienten thermischen Komfort mit einer starken und langjährigen Präsenz in Europa und insbesondere auch in Deutschland. Mit der Mitgliedschaft bei Open Datacheck wurde ein weiterer Schritt in Richtung Digitalisierung unternommen. In kürzester Zeit konnten die Produktstammdaten gemeinsam mit dem ITEK Service Team auf das aktuell gültige DQR 4.0 Niveau gebracht und an den Großhandel verteilt werden.

 

Neben der Bearbeitung der Produktstammdaten wurde im gleichen Schritt eine ETIM Klassifizierung durchgeführt. Damit erzielt Ariston Thermo Deutschland als zweiter Hersteller einen Score von 100 in der Scorecard von Open Datacheck.

mehr lesen

Scorecard von Open Datacheck wird im Markt gut angenommen

Seit Oktober dieses Jahres ist die Scorecard auf Open Datacheck aktiv. Sie wird sowohl vom Handel als auch von den Herstellern sehr positiv angenommen. Die Scorecard gibt erstmalig einen einfachen Überblick über die Qualität und die Vollständigkeit der gelieferten Produktdaten. Neben dem eigentlichen Score werden Verbesserungshinweise zur Optimierung dieses Scores dargestellt. Mittlerweile haben mit Oventrop und Ariston die ersten Hersteller die maximale Punktzahl erzielt. Wichtig für das Erreichen einer hohen Punktzahl ist u.a. die Bereitstellung von Produktstammdaten nach der aktuell gültigen DQR 4.0, die Lieferung vom PDF Preislisten und Produktkatalogen, Badplandaten (Sanitär) sowie die Klassifizierung nach ETIM 7.

 

Der Handel nutzt die Scorecard in Einkaufsgesprächen bis zur Geschäftsführungsebene. Ein übersichtliches Ranking stellt dem Großhandel die Lieferanten mit der höchsten Datenqualität dar.

mehr lesen

DQR 5.0 kommt zum Jahreswechsel – u.a. neue Anforderungen an Artikeltexte

Ab dem 1.1.2019 wird die neue DQR 5.0 veröffentlicht und wird ab dem 1.4.2019 verpflichtend für jeden Hersteller sein. Aktuell werden noch einige Diskussionen zu den Anforderungen geführt. Allerdings ist schon klar, dass es neue Anforderungen an Artikeltexte geben wird:

 

mehr lesen

Erster Datacheck Lieferantentag

Am 25.10.2018 fand in Frankfurt der erste Datacheck Lieferantentag statt. Dr. Hans Henning (Hauptgeschäftsführer Deutscher Großandelsverband Haustechnik) begrüßte die Vertreter der Industrie und wies auf die Bedeutung qualitätsgeprüfter Stammdaten für den Großhandel hin. Perfekte Produktstammdaten seien heute die wichtigste Verkaufsförderungsmaßnahme und der SHK-Großhandel freut sich, dass immer mehr Hersteller aus dem SHK-Bereich den Weg in die Digitalisierung mitgehen und den Vertriebsweg damit weiter stark halten.

mehr lesen

Open Datacheck Scorecard zeigt die Datenqualität auf einen Blick - die aktuell besten Datenlieferungen

Mit Einführung der Scorecard haben Anwender nun einen einfachen Überblick über die Qualität und die Vollständigkeit der gelieferten Produktdaten. Neben dem eigentlichen Score werden Verbesserungshinweise zur Optimierung dieses Scores dargestellt. So können nach einer erfolgreichen Prüfung der Stammdaten immer noch eine Reihe von Anforderungen des Großhandels durch die Hersteller optimiert werden, z. B.:

mehr lesen