Datenqualitätsrichtlinie der SHK Branche


Die Notwendigkeit zur Verbesserung der Qualität elektronischer Produktdaten im Datentransfer zwischen der Industrie und dem Großhandel in der Sanitär-Heizung-Klima Branche gab bereits vor vielen Jahren den Anstoß für die Initiierung eines Datenqualitätsmanagements durch den Deutschen Großhandelsverband Haustechnik (DGH) und die ARGE Neue Medien. Im Fokus der gemeinsamen Arbeit im Datenqualitätsmanagement standen die Abstimmung und Kontrolle der Datenqualität innerhalb des Patenprüfmodells, aber auch die Optimierung der Prozesse zwischen Industrie und Handel bei der Datenprüfung und -bereitstellung.

 

Die Datenqualitätsrichtlinie ist aktuell in der Version 4.0 verfügbar und wurde auch durch den Arbeitskreis Normierung Stammdaten entwickelt. Dieser setzt sich aus Vertretern der ARGE Neue Medien, des BVBS (Bundesverband Bausoftware), des DG Haustechnik sowie des ZVSHK (Zentralverband Sanitär Heizung Klima) zusammen. Sie umfasst einen allgemeinen Teil (DQR der SHK-Branche 4.0) sowie verschiedene Anhänge:

  • Anhang 1: Definition der Dateninhalte / Grundlagen zur Datenqualität 
  • Anhang 2: Qualitätsanforderungen des DG Haustechnik an die Datenlieferungen der Industrie
  • Anhang 3: Qualitätsanforderungen des ZVSHK an die Datenlieferungen des Großhandels und der Industrie

Hersteller, die Mitglied der ARGE Neue Medien sind, können sich durch diese bei der Bereitstellung der Daten unterstützen lassen. Nicht-ARGE-Mitglieder, die Teilnehmer von Open Datacheck sind, werden durch das Service Team von Open Datacheck betreut (Link). Neben der DQR mit den entsprechenden Anhängen ist eine Schnittstellenbeschreibung für Datenlieferanten verfügbar.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter mit allen wichtigen Infos zu den B2B-Standards in Ihrer Branche.


Downloads Version 4.0:

Download
DQR
DQR der SHK-Branche 4.0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.2 KB
Download
Dateninhalte
DQR der SHK-Branche 4.0 - Anhang 1 Daten
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
Anforderungen DGH
DQR der SHK-Branche 4.0 - Anhang 2 Anfor
Adobe Acrobat Dokument 243.0 KB
Download
Anforderungen ZVSHK
DQR der SHK-Branche 4.0 - Anforderungen
Adobe Acrobat Dokument 261.8 KB

Downloads Version 3.0 Anhänge 1.1:

Download
DQR
DQR der SHK-Branche 3.0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 625.0 KB
Download
Dateninhalte
DQR der SHK-Branche 3.0 - Anhang 1 Daten
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
Download
Anforderungen DGH
DQR der SHK-Branche 3.0 - Anhang 2 Anfor
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB
Download
Anforderungen ZVSHK
DQR der SHK-Branche 3.0 - Anhang 3 Anfor
Adobe Acrobat Dokument 527.1 KB
Download
Anforderungen IG Neue Medien
DQR der SHK-Branche 3.0 - Anhang 4 Anfor
Adobe Acrobat Dokument 563.1 KB

News

Unterstützung für Open Datacheck Lieferanten zur Erfüllung der DQR 4.0 Anforderungen

Seit kurzem ist die DQR 4.0 für alle Lieferanten von Open Datacheck der neue Qualitätsmaßstab. Die komplexen Anforderungen an die Daten können jedoch für Lieferanten, die bereits nach einem der vorherigen Qualitätsstandards Stammdaten geliefert haben, mit überschaubarem Aufwand umgestellt werden. Dazu bietet das Datacheck Team vielfältige Unterstützung an.

mehr lesen

Update der Datenprüfungen in Open Datacheck auf die DQR 4.0

Ab sofort können Hersteller ihre Daten nach der neuen Datenqualitätsrichtlinie 4.0 zur Verfügung stellen. Das entsprechende Datenpaket wird jedem Hersteller zugeordnet, sodass auch alle neuen Qualitätsprüfungen zur Verfügung stehen. 

 

Unkomplizierte Hilfen für Datacheck Nutzer

mehr lesen

Mehr als 25 Workshops zur Standardisierung im ersten Halbjahr 2018

Im ersten Halbjahr 2018 führt ITEK mehr als 25 Workshops bzw. Veranstaltungen zum Thema Standardisierung in den Branchen Elektro und SHK durch (Standardisierungskalender). Dazu gehören insbesondere die Klassifizierungsativitäten im Bereich ETIM SHK, die Standardisierung der digitalen Schnittstellen ETIM (u. a. ELBRIDGE), die EDITEC-Normierungsaktivitäten, die Standardisierung der Handwerkskommunikation (IDS Connect, Open Connect) sowie die Arbeiten an neuen Produktdatenstandards (DQR 4.0, BIM). Die Mitwirkung an diesen Workshops durch Unternehmen der Branche setzt eine entsprechende Mitgliedschaft in den jeweils beteiligten Verbänden (ETIM, ARGE Neue Medien, DG Haustechnik bzw. ZVSHK) voraus.

mehr lesen