Welche Vorteile hat eine ETIM Mitgliedschaft für SHK-Unternehmen?

Seit September ist die ETIM Klassifizierung nun auch Standard in der SHK-Branche. Damit entstehen erhebliche Vorteile beim Finden von Produkten in großen Datenbeständen (z. B. Shops). Die Nutzung des Standards ist frei. Wer allerdings an der Entwicklung des Standards mitwirken möchten, muss ETIM-Mitglied werden. Insgesamt ergeben sich folgende exklusiven Vorteile einer solchen Mitgliedschaft:

  • Aktive Mitarbeit in den Fachausschüssen (hier wird das ETIM-Datenmodell weiterentwickelt und den Entwicklungen des Marktes angepasst)
  • Aktive Mitarbeit im Arbeitskreis Struktur + Technik (hier werden Verbesserungen am Datenaustausch besprochen)
  • Erweiterte Unterstützung durch die ETIM-Stabstelle
  • Umfangreiche Mappingtabellen zwischen den ETIM-Versionen (z.B. aktuell von ETIM 5.0 zu ETIM 6.0)
  • Umfangreiche Mappingtabellen zwischen ETIM und eClass (exklusiv für Mitglieder von ETIM Deutschland)
  • Diverse Sprachversionen des ETIM-Modells
  • Automatische Mitgliedschaft bei ETIM International (ohne Zusatzkosten)

Die Kosten für eine Mitgliedschaft bei ETIM Deutschland belaufen sich aktuell auf 3.300,00 € pro Jahr. Für den SHK-Bereich steht ITEK als ETIM-Stabsstelle bei Fragen gerne zur Verfügung.

 

Folgende Firmen aus dem SHK-Bereich sind bereits Mitglied bei ETIM: