ZUGFeRD Implementierungsempfehlung ermöglicht vollautomatische Verarbeitung von Rechnungen

Mit dem Ziel, ZUGFeRD Rechnungen optimal erstellen, übertragen und verarbeiten zu können, verabschiedeten Experten der Branchenverbände DG Haustechnik und BVBS, koordiniert durch ITEK, im Juni 2018 eine entsprechende Implementierungsempfehlung.

Die Empfehlung ergänzt die ZUGFeRD Dokumentation um eindeutige Erstellungsregeln, um eine vollautomatische Verarbeitung zu ermöglichen. Die Empfehlung richtet sich an die Ersteller der Rechnung (Großhändler/Hersteller).

 

Knapp 4 Monate nach offizieller Freigabe dieser Empfehlung ziehen die Experten in einem gemeinsamen Workshop ein positives Fazit für die SHK-Branche. Die Verbreitung im Markt nimmt stetig zu und eine Umstellung ist reibungslos möglich. Nur vereinzelt sind Anpassungen in erforderlich.