ID Hub

Der ID Hub ist eine Matching-Technologie zum Zusammenführen unterschiedlicher Identifikationssysteme für Unternehmen im Intra-Plattform-Kontext. Zentrales Anwendungsfeld ist die Identifikation eines Artikels für On Demand Anfragen. So kann z. B. die Anfrage eines konkreten Artikels in der Kombination Lieferanten-ID und Werksartikelnummer realisiert werden, auch wenn das anfragende System mit anderen Lieferanten-IDs arbeitet als das antwortende System. Damit können etwa Open Masterdata Anfragen aus einer Vielzahl von Fremdsystemen effizient realisiert werden.

Wie funktioniert der ID Hub?

ID Hub ist ein Live WebService, der bei On Demand Zugriffen auf Produktdaten in die Abfrage integriert werden kann. Er ist einfach um eigene ID-Systeme erweiterbar.

Use Cases

ID Verzeichnis

Größtes Lieferanten-ID-Verzeichnis der Branche mit mehr als 10.000 Lieferantenzuordnungen für mehr als 2.000 Unternehmen.

Webservices

Einfacher Zugriff On Demand und per WebService.

Eigene ID´s

Nutzung der eigenen intern vergebenen ID´s und Einfaches Mapping eigener ID-Systeme (z. B. von Online-Shop oder ERP-System).

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Sie möchten mehr zum ID Hub erfahren? Kontaktieren Sie uns einfach!

Vorteile ID Hub

Open Masterdata


Einfache Integrierbarkeit in Open Masterdata Anfragen.

Produktstammdaten


Einfache On Demand Zugriffe auf Produktstammdaten, von z. B. Open Datacheck.

Kostengünstig


Kostengünstige Nutzung einer Vielzahl bereits verfügbarer unterschiedlicher ID-Systeme.

Eigene ID´s


Mapping des eigenen ID-Systems mit anderen Standards aus Branchen und Plattformen.

Einsetzbarkeit


Universelle Einsatzbarkeit für eine Vielzahl Anwendungsfällen

Scalierung


Kontinuierliches Wachstum der Mapping-Basis von ID´s und Unternehmen.

Aktuelles

Erfahren Sie mehr über unsere Softwarelösungen oder sprechen Sie uns direkt an!

Kontakt