Verbesserte Datenversorgung im Handwerk mit dem Standard Open Masterdata

Open Masterdata / News / Standardisierung  - 
Open Masterdata ermöglicht es Handwerkern, Produktdaten On Demand zu erhalten – d.h. nur Daten, die benötigt werden, genau dann, wenn sie benötigt werden.

Der Standard wurde vom Bundesverband Bausoftware (BVBS), dem DG-Haustechnik und dem Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) entwickelt. In enger Zusammenarbeit mit den Verbänden unterstützt ITEK Handwerker und Großhändler dabei, den neuen Standard Open Masterdata sowie den Schnittstellenzugang umzusetzen.

Open Masterdata ist ein Standard zum Austausch von Produktstammdaten und stellt eine zeitgemäße, branchenübergreifende und auch international nutzbare Kommunikationslösung dar. Das Ziel ist die Prozessoptimierung im Handwerk sowie die Verbesserung der Informationsversorgung. Dadurch wird perspektivisch der veraltete Datenaustausch-Standard DATANORM abgelöst.

Logos BVBS, DG Haustechnik, ZVSHK und ITEK

 

Weitere Informationen zum Standard Open Masterdata und seine Funktionsweise finden Sie hier.

Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne per E-Mail unter service(at)itek.de oder per Telefon unter 05251 / 1614 – 0 an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!