Die drei wichtigsten Kanäle zur Produktdatenverteilung für Hersteller der Kältetechnik

News / Open Datacheck / Omni Channel Stream  - 
Als Hersteller im Kältetechnikbereich mit Omni Channel Stream all Ihre Produktdaten vollautomatisch mit nur einer Plattform an Ihre relevanten Kanäle des Großhandels verteilen.

Sie wollen Ihre Produktdaten an unterschiedliche Großhändler und auch Länder exportieren. Doch die verschiedenen Großhändler und Exportmärkte benötigen die Produktdaten in unterschiedlichen Formaten und über unterschiedliche Kanäle, um Ihre Produktdaten in die vorhandenen Systeme zu übernehmen.

Mit der Omni Channel Stream Plattform werden Ihre Produktdaten vollautomatisch an die individuell festgelegten Zielsysteme verteilt. Die Plattform bietet Ihnen als Hersteller die Möglichkeit, eine eigene Plattform für die Datenlieferung an den Großhandel aufzubauen. Somit werden Ihre Produktdaten an die von Ihnen genutzten Kanäle verteilt. Dies wird zentral und vollautomatisch über die Plattform gesteuert.

Dabei wären drei möglich relevante Känle im Bereich Kältetechnik:

1. Open Datacheck SHK

Open Datacheck SHK ist die Branchenplattform des DG Haustechnik für die Sanitär, Heizung und Klima Branche in Deutschland. In der SHK Branche wird der DQR Standard (Datenqualitätsrichtlinie) gelebt. Diese umfasst ein festes Regelwerk wie Produktstammdaten von der Industrie an den Großhandel und das Handwerk zu übertragen sind. Alle Produktstammdaten, Dokumente sowie Marketing- und Vertriebsunterlagen bezieht der Großhandel im SHK Bereich über Open Datacheck SHK. Die Großhandelssysteme sind automatisiert an die Plattform gebunden um stets alle Informationen zur Verfügung zu haben. Dadurch ist Open Datacheck SHK eine der wichtigsten Plattformen für den deutschen SHK Großhandel. Auf Omni Channel Stream sind immer die aktuellen Datenstandards zur Prüfung hinterlegt, dadurch wird automatisch sichergestellt, dass Sie Ihre Produktdaten immer nach den aktuellen Richtlinien liefern.

 

2. Open Datacheck Elektro

Open Datacheck Elektro ist die Branchenplattform des Bundersverband des Elektro-Großhandels (VEG) für die Elektro Branche in Deutschland. Der Elektro-Großhandel in Deutschland bezieht alle Daten, Dokumente und Informationen über Open Datacheck Elektro und hat sich automatisiert mit den eigenen Systemen an die Plattformen gebunden. Somit ist Open Datacheck Elektro eine der wichtigsten und relevantesten Plattformen für den deutschen Großhandel. Die Großhandelssysteme werden über die Omni Channel Stream Plattform nach den aktuellen ETIM BMEcat Richtlinien (BMEcat ETIM Guideline 4.0.3 bzw. BMEcat ETIM Guideline 5.0) mit Ihren Daten versorgt.

3. Frankreich FAB-DIS

FAB-DIS ist das führende Datenaustauschformat für Produktstammdaten in Frankreich für die Bau- und Gebäudetechnik-Branche. Daher ist es essenziell um Produktdaten an den französischen Großhandel zu liefern, das FAB-DIS Datenaustauschformat zu nutzen. Über Omni Channel Stream können Sie Ihre französischen Marktpartner direkt mit Ihren Produktstammdaten sowie Marketing- und Vertriebsunterlagen nach aktuellem FAB-DIS Branchenstandard versorgen.

Sie haben Fragen zu der Omni Channel Stream Lösung? Dann kontaktieren Sie uns einfach direkt per Telefon unter 05251 / 1614-0 oder per Mail unter service(at)itek.de . Wir helfen Ihnen gerne weiter.